Sklerosierungsnadel, verjüngte Spitze

– Luer-Anschluss

– verjüngte Spitze

– Mukosektomie geeignet

– kann durch hartes Gewebe stechen

– sehr starke Nadel (Tubus Ø 1,75 und Nadel Ø 0,5)

– kann besonders flach unterspritzen

Artikelnummer: CAIN
Artikelnummer: CAIN Kategorien: , Schlüsselworte: ,

Beschreibung

Spezifikationen:

mit Luer-Anschluss, Arretierung bei eingefahrener und ausgefahrener Nadel, kann besonders flach unterspritzen

Besonderheiten:

  • Geeignet für die Mukosektomie auf Grund der verjüngten Spitze.
  • Die Nadel ist ebenfalls auch für hartes Gewebe geeignet  durch spezielen Nadelschliff.
  • Tubus Ø 1,75 und Nadel Ø 0,5

 

Technische Informationen

Tubus- und Nadel Ø

1,75 mm & 0,5 mm

Arbeitskanal Ø

2.0 mm

Tubuslänge

230 cm

Das könnte dir auch gefallen…